Wir beraten Sie gerne: Tel. 0664/2207819

Der Bilanzbuchhalter - wer ist das?

Für den geprüften und staatlich bestellten Bilanzbuchhalter steht Qualität an oberster Stelle. Diese wird durch eine Fortbildungsverpflichtung, die von der Paritätischen Kommission Bilanzbuchhaltungsberufe überprüft wird, ergänzt.

Seit Inkrafttreten des Bilanzbuchhaltungsgesetzes (BibuG) am 1. 1. 2007 gibt es eine neue, selbständige Berufsgruppe, die vor allem im Rechnungswesen ein idealer Partner für kleine und mittelständische Unternehmen ist. Als „Bilanzbuchhalter“ helfen wir Ordnung in der Buchführung zu schaffen, Ihren Betrieb durch Auslagerung der Buchhaltungs-Aufgaben schlank zu gestalten und durch kontinuierliche, exakte Prüfung des Belegwesens Fortbestand und Erfolg Ihres Unternehmens zu sichern.

Als Bilanzbuchhalter übernehmen wir die laufende Buchhaltung, die Kostenrechnung und die Lohnverrechnung für Unternehmen jeder Größe. Wir erstellen Bilanzen nach Unternehmensrecht oder anderen gesetzlichen Vorschriften im Rahmen der durch das Bilanzbuchhaltergesetz festgesetzten Wertgrenzen. Wir übernehmen außerdem die Vertretung im Abgaben- und Abgabenstrafverfahren für Bundes-, Landes- und Gemeindeabgaben, ausgenommen die Vertretung vor den Abgabenbehörden des Bundes und den unabhängigen Verwaltungssenaten, den unabhängigen Finanzsenaten und dem Verwaltungsgerichtshof.

 
site by bluechip.at